WelcomeWelcome | FAQFAQ | DownloadsDownloads | WikiWiki

Author Topic: Ordner erstellen mit Terminal  (Read 508 times)

Offline Rob

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 88
Ordner erstellen mit Terminal
« on: December 27, 2017, 03:08:40 AM »
Hallo an alle,

ich hoffe es kann jemand deutsch und mir helfen...

ich habe ein problem mit dem erstellen vom Ordner. nämlich schreibe ich gerne im Terminal und normalerweise kann ich mit dem Befehl "nano" eine txt - Datei erstellen und bearbeiten und speichern.

aber wenn ich selber mit dem Befehl "mkdir" einen Ordner erstelle und in diesem Ordner eine nano-Datei erstelle kann ich nicht speichern. Nur wenn ich die datei mit "sudo nano" erstelle.

Jetzt ist meine Frage ob ich auch einen Ordner erstellen kann in dem ich nano-Dateien erstellen und speichern kann ohne den sudo-Befehl eingeben zu müssen

danke für die Hilfe im vorraus

Offline xyz-worx

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 62
Re: Ordner erstellen mit Terminal
« Reply #1 on: December 28, 2017, 03:48:16 AM »
Hallo Rob,

deine Beschreibung sieht nach fehlenden Zugriffsrechten aus. Ich habe in meinem TC-System
auf der 'echten'  Text-Konsole (Ctrl-Alt-F1) in meinem Home-Verzeichnis ein neues Directory
erzeugt und von nano aus dort eine Textdatei ablegen können.

Wo liegt dein mit mkdir erzeugtes Verzeichnis und welche Zugriffsrechte hat dieses?

Gruß
xyz-worx

Offline Rob

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 88
Re: Ordner erstellen mit Terminal
« Reply #2 on: January 03, 2018, 11:59:48 AM »
Hab es geschafft...

Ich hatte in der. Ashrc Datei stehen alias Nano=sudo Nano...

Hab es weg gemacht... Jetzt geht es